Putin richtig verstehen

Notorische Putin-Versteher werden es nicht gerne lesen. Ulrich Schmid und Michel Eltchaninoff greifen in ihren erhellenden Büchern über den russischen Präsidenten auf eine lange unterschätzte Methode zurück: Ideologiekritik. Als Adolphe de Custine 1839 seine Reise­eindrücke aus Russland zu Papier brachte, war die Perspektive deutlich: Russland galt dem französischen Autor als Hort der Reaktion, es warte […]

Continue reading...